Bluesharp
(Anfänger)

Bluesharpworkshop mit Martin Krüger

Bluesharpworkshop

Anreise:
Abreise:
Dozent:
Teilnehmerzahl:
max. 14 Personen
Preis:
395,- €*
Workshop inkl. Übernachtung im DZ und Vollpension
*Frühbucher bis 07.11.2020: 375,- €
Normalpreis: 395,- €
Begleitperson: 180,- €
EZ-Zuschlag: 38,- €
Alle Preise einschl. gesetzlicher MwSt.
Zur Anmeldung
Bluesharp

Der Workshop

In diesem Workshop wirst du die Facetten der Blues-Mundharmonika kennenlernen. Die Grundtechniken, Tongebung, Solospiel und Begleitung stehen ebenso auf dem Programm wie Handhaltung, Effekte, Singlenotes und Akkordspiel.

Gemeinsam werden einfache Lieder erarbeitet und gespielt. Gerne zeigt Martin Krüger auch, dass der Einsatz der Bluesharp nicht nur auf Blues, Boogie, Folk oder Country beschränkt bleiben muss, sondern auch durchaus für Gospel, Latino, Swing, Jazz und Klassik geeignet sein kann.
Die individuellen Bedürfnisse der Workshop-Teilnehmer stehen aber immer an erster Stelle!

Inhalte

  • Atemtechnik, Klangbildung und Ton
  • Einzeltonspiel
  • Bending
  • Tongueblocking und Zungenschlag
  • Blues Basics
  • die Rolle der Harp als Begleit-Instrument
  • Grundlagen der Musiktheorie (Skalen, Akkorde etc.)
  • Reparatur und Wartung

Vorkenntnisse

Für Anfänger, die noch gar nicht oder schon lange nicht mehr Bluesharp gespielt haben oder sich erst seit Kurzem mit dem Instrument beschäftigen.

Musikurlaub im Schwarzwald

Der Workshop findet im Seminarhof Hensellek (Baden-Württemberg) statt. Mehr zum Seminarhaus erfährst du hier.

Sonstiges

Bitte eine Blues-Harp in C mitbringen. Zusätzlich können gerne auch Harps in anderen Tonarten und weitere Instrumente mitgebracht werden.
Maximal 14 Teilnehmer

Achtung Verlosung!

Unter allen Teilnehmern dieses Workshops wird eine Seydel Bluesharp Session Steel in C verlost. Mit freundlicher Unterstützung des Herstellers Seydel.

Bluesharp Verlosung Firma Seydel Logo Workshop Bluesharp Verlosung Preis Workshop

Bilderrahmen