Archivierter Workshop
Dies ist ein vergangener Workshops, der nicht mehr buchbar ist.
← Zurück zum Workshop-Archiv

Cajon & Bodypercussion

Cajonworkshop mit Claudio Spieler

Cajonworkshop

Achtung: Keine Anmeldung mehr möglich!
Anreise:
Abreise:
Dozent:
Teilnehmerzahl:
max. Personen
Preis:
360,- €*
Workshop inkl. Übernachtung im DZ und Vollpension
*Frühbucher bis 09.03.2016: 340,- €
Normalpreis: 360,- €
Begleitperson: 165,- €
EZ-Zuschlag: 35,- €
Workshop geschlossen
Cajon & Bodypercussion

Der Workshop

Die Cajon gewinnt durch ihre vielseitige Einsatzmöglichkeit immer mehr an Beliebtheit unter allen Rhythmus-Begeisterten.

Sie ist das geeignete Percussion-Instrument in vielen musikalischen Situationen. Schon anhand der leicht zu erlernenden Grundtechniken lassen sich spannende Rhythmen auf der Groove Box kreieren.

In diesem Workshop erlernen die Kursteilnehmer grundlegende Hand- und Fingertechniken sowie das Spielen von modernen Rock- und Pop-Rhythmen. Außerdem knüpfen wir eine Verbindung zu anderen Percussion-Instrumenten und übertragen, in Kombination mit Bodypercussion, verschiedene Djembe- u. World-Grooves auf die Cajon.

Der Workshop richtet sich an alle, die ihren rhythmischen Horizont in gemeinsamer Spielfreude erweitern und vertiefen wollen!

Inhalte

  • Kennenlernen verschiedener Spieltechniken auf der Cajon
  • Rhythmische Übungen in der Gruppe
  • Vertiefung des eigenen Pulsgefühls basierend auf der südindischen Silbensprache
  • Verbesserte Koordinationsfähigkeit durch Bodypercussion
  • Erlernen grundlegender Pop-, Rock- und World-Rhythmen

Vorkenntnisse

Für Anfänger und leicht Fortgeschrittene

Musikurlaub im Bergischen Land

Der Workshop findet im Silvio Gesell Tagungsstätte (Nordrhein-Westfalen) statt. Mehr zum Seminarhaus erfahren Sie hier.

Sonstiges


Bitte eigenes Instrument mitbringen. Leihinstrumente können nach Absprache zur Verfügung gestellt werden.

Bilderrahmen
Close